Bilder  

   

Neuigkeiten

Donnerstag, 05 Oktober 2017 20:39

E-Jugendturnier in Cluvenhagen am 30.09.2017

geschrieben von

Moin moin Ihr Lieben,

am Samstag den 30.09.17 fand bei uns in der Cluvenhagener Halle unser E-Jugendturnier statt. Der TSV Daverden war jeweils mit einer Mädchenmannschaft und einer Jungenmannschaft zu Gast. Als erstes wurde ein Spiel zur Erwärmung gemacht und danach wurden noch Vielseitigkeitsübungen gemacht.

Im Anschluss ging es dann endlich mit den Spielen los. In 6 spannenden Spielen traten die Mannschaften jeweils eine Halbzeit 3 gegen 3 und eine 6 gegen 6 an. Alle Mädchen und Jungs gaben Gas und hatten viel Spaß. Am Ende gab es für alle drei Mannschaften eine Kleinigkeit als Belohnung.

Wir bedanken uns noch bei den Eltern für die Leckereien, bei unseren Schiris  Florian und Maxi fürs  pfeifen und unsern Trainern Carsten, Sebastian und Erik für das organisieren! Hier sind noch einige Fotos zum anschauen. Lg HSG!

Dienstag, 26 September 2017 23:23

Ergebnisse vom Wochenende

geschrieben von

Moin moin ihr Lieben, hier sind die Ergebnisse vom Wochenende!  

Lg HSG!

HSG Cluvenhagen/Langwedel-TuS Rotenburg II 22:30 (11:15).

"Rotenburg hat einen schnellen und agressiven Handball gespielt. Die waren alle 30 Jahre jünger und uns auch konditionell überlegen", befand Cluvenhagens Ingo Wehrkamp. Die HSG hielt die ersten 15 Minuten gut mit und lag zu diesem Zeitpunkt lediglich mit 5:7 zurück. Danach setzten sich die Gäste aber schon bis zur Halbzeit auf 11:15 ab.

 

In den zweiten 30 Minuten war der Rotenburg konditionell überlegen und brachte mit schnellem Spiel die Abwehr der Gastgeber immer wieder in Verlegenheit. Über ein 15:23 (45). verlor die HSG schließlich mit 22:30 und wartet damit weiterhin auf ihren ersten Punktgewinn.

Freitag, 22 September 2017 18:14

Spiel-Infos

geschrieben von

Moin moin ihr Lieben, hier sind die Spiel-Infos für das nächste Wochenende!

 

 Wir wünschen unsern Mannschaften wieder viel Erfolg! Lg HSG!

 
Dienstag, 19 September 2017 23:08

Ergebnisse vom Wochenende

geschrieben von

Moin moin ihr Lieben, hier sind die Ergebnisse vom Wochenende!  

Lg HSG!

Dienstag, 19 September 2017 22:35

Spielbericht der 3.Herren vom 16.09.2017 gegen TSV Walle

geschrieben von

TSV Walle- HSG Cluvenhagen/Langwedel 22:25 (10:13)

Auswärts wieder zwei Punkte!  Walle bleibt ein gutes Pflaster für uns.

 

Nach einem ausgeglichenen Start, konnten wir uns über ein 5:5 auf 5:7 absetzen und brachte das die Heimmannschaft zur Auszeit. Nach der Auszeit kamen wir noch besser ins Spiel und konnten uns auf 6:10 absetzen. Leider kam dann etwas Unruhe ins Spiel und Walle wurde sicherer. Sie kamen auf 9:10 wieder ran. Aber bis zur Halbzeit konnten wir eine 10:13 Führung erspielen. Diese Drei-Tore-Führung konnten wir bis zur 50 min und der zweiten Auszeit der Heimmannschaft verwalten. 

 

 

Leider hat Walle nach der Auszeit die Abwehr umgestellt und uns das Leben schwer gemacht. Sie haben in der 53 min das 20:20 erzielt. Bis zur 55:30 min ging es bis zum 22:22 und wir haben noch mal alle Kräfte mobilisiert und uns ein 22:24 erspielt. Diesen Vorsprung haben wir super über die Zeit gebracht und in der 59:54 min mit dem 22:25 zum Abschluss gebracht. Eine geschlossene Mannschaftsleistung hat uns diesen Sieg beschert.

 

Tor für die HSG: Davids, Maik 2; Klimach, Finn 4 1/2; Klimach, Jonah 11 1/2; Kohls, Alexander 2; Granz, Ingmar 1; Dygas, Raoul 1; Hoopmann, Sven 1; Riedel, Karsten 3

Die Routine triumphiert über jugendlichen Elan

 

Handball-Regionaloberliga: HSG Cluvenhagen/Langwedel gewinnt Topspiel 

 

Quelle: Verden Aller Zeitung 18.09.2017 

TSV Intschede II - HSG Cluvenhagen/Langwedel 18:25 (9:11).

In einem klasse Handballspiel setzte sich am Ende die Routine gegen jugendlichen Elan durch. Für Neuling Intschede war es die erste Niederlage. „Es war ein verdienter Sieg für meine Mannschaft in einem sehr schnellen Spiel. Wir haben in der Endphase weniger Fehler gemacht“, befand Cluvenhagens Trainerin Svenja Vast. Intschede lag nur ein einziges Mal beim 1:0 vorn, ansonsten führte durchweg die HSG. Über ein 7:10 ging es für Intschede mit 9:11 in die Pause. Nach dem Wechsel glichen die Gastgeberinen zum 17:17 (49.) aus, doch in der Schlussphase setzte sich die Cleverness der HSG durch, die mit 25:18 etwas zu hoch gewannen.

Freitag, 15 September 2017 18:04

Spiel-Infos

geschrieben von

Moin moin ihr Lieben, hier sind die Spiel-Infos für das nächste Wochenende!

Wir wünschen unsern Mannschaften wieder viel Erfolg! Lg HSG!

Donnerstag, 14 September 2017 19:46

Ergebnisse vom Wochenende

geschrieben von

Moin moin ihr Lieben, hier sind die Ergebnisse vom Wochenende!  

Lg HSG!

Seite 1 von 12